Panoramaweg

Für den perfekten Rundgang mit unterschiedlichen Ausblicken über die Stadt.

Landeplatz

Landeplatz und Hangar des Rettungshubschraubers "Christoph35".

Spielplatz

Ein Spielplatz in Gestalt des Drachens Triglafar für Kinder aller Altersstufen.

Zentralpark

Zentrale Festwiese für Veranstaltungen, Picknick und mehr.

Rosenpergola

Wunderschön bepflanzte und denkmalgeschützte Pergola am Westhang.

Nordaufgang

Wichtigster barrierefreier Zugang im Zusammenhang mit der Grünachse Nord.

Tanzplatz

Kleiner Treffpunkt für Kleinkunst mit charakteristischer Wegeführung.

Freilichtbühne

Eine historische Bühne auf der verschiedene Veranstaltungen stattfinden.

Ostpark

Veranstaltungsfläche mit Gestaltung und Motiven des Landschaftsparks.

Naturflächen

In Kooperation mit der NABU geschützte Flächen zur Erhaltung der Natur.

Weinberg

Aus den Rebstöcken der Sorte Johanniter wird jährlich das "Marienberg-Wasser" gelesen.

Telegraph

Station 7 mit dem Nachbau des preußischen optischen Telegraphs.

Lesegarten

Idyllisches Plätzchen zum Entspannen und Verweilen mit Aussichtsplattform.

Friedenswarte

Markanter Aussichtsturm als sichtbares Wahrzeichen und Baudenkmal.

Südaufgang

Gehört zu den wichtigsten historisch geprägten Partien des Gartendenkmals.

Laubengang

Romantischer Aufgang aus Linden von der zweiten zur dritten Terrasse am Südhang.

Muschelgrotte

Ein historisches Wasserbecken mit Muschelreliefplatten im Rosengarten.

Restaurant

Ausflugslokal mit regionaler und saisonaler Küche, sowie tollem Blick über die Stadt.

Staudengarten

Bepflanzung von verschiedenen Stauden aus den Jahren 1960 bis 1980.

Südpark

Sonnenexponiertes Parkgelände mit Blick zum Städtischen Klinikum Brandenburg.

Hochbehälter

Hier lagern tausende Kubikmeter Trinkwasser für die Versorgung der Stadt.

Rosenrad

Verschiedene Beet-, Stamm- und Kletterrosen auf einem der Hochbehälter.